OligoScan

 

 

 

Effiziente Bestimmung von Mineralien, Spurenelemente und toxischen Belastungen in Echtzeit direkt auf der Ebene des Gewebes

 

 

                                        Abb. Handmessung

 

                                                     

Die spektralphotometrische Messung wird direkt mit dem tragbaren, kleinen OligoScan

 

Abb. OligoScan Messgerät

 

im Bereich der Handfläche durchgeführt. Die gemessenen Konzentrationen werden an 5 entscheidenden Parametern (Körpergrösse, Gewicht, Geschlecht, Alter und Blutgruppe) relativiert, so dass man in einer einfachen Darstellung beurteilen kann, ob diese der Norm entsprechen. 

Die spektralphotometrische Diagnosemethode wird seit Jahren im medizinischen Laborbereich und auch in der Industrie erfolgreich angewendet. 

Zeitaufwand inkl. Beratungsgespräch ca. 30 Minuten

Das Messergebnis zeigt 20 Mineralien- und Spurenelemente, 14 Schwermetalle und wichtige physiologische Zusammenhänge. 

Das Messergebnis wird analysiert und daraus die Therapieempfehlung ermittelt. 

 

und so funktioniert die Messung

 

Offizieller Patientenflyer von Oligo Scan

 

>> Diese Analyse interessiert mich.